Schlagwort Archiv: Verbrecher

Kevin Brooks — Bad Castro

Kasimira17.Dezember 2021

Bad Cas­tro” ist das neu­es­te Werk des bri­ti­schen Best­sel­ler­au­toren Kevin Brooks. Ein Thril­ler über Stra­ßen­kämp­fe, Ban­den­kri­mi­na­li­tät und gewalt­sa­me Aus­schrei­tun­gen in einem Stadt­teil von Lon­don. Eine Nacht, in der alles außer Kon­trol­le gerät und eine jun­ge Poli­zis­tin — die eigent­lich nur einen jugend­li­chen, berüch­tig­ten Ver­bre­cher namens “Bad Cas­tro” fest­neh­men will — mit­ten zwi­schen die Fron­ten kommt. Ein hoch­bri­san­tes, kurz­wei­li­ges, aber inten­siv und klug erzähl­tes Buch. Äußerst gelun­gen und defi­ni­tiv ein Lese­er­leb­nis der beson­de­ren Art. Für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren und vor allem für Erwachsene.

Sto­ke Newing­ton. Unru­hen, gewalt­sa­me Aus­schrei­tun­gen und star­ke Ver­wüs­tun­gen in den Vor­or­ten von Lon­don. “Die Situa­ti­on war nicht gut. Und wenn Gil­lard und Dunn auf mich gehört hät­ten, wären wir nie­mals dort rein­ge­ra­ten. Ich hat­te ihnen gesagt, dass es gefähr­lich sei, das Poli­zei­re­vier zu ver­las­sen.” (Zitat aus “Bad Cas­tro” S.9) Doch die jun­ge Poli­zis­tin Judy beglei­tet zwei ihrer älte­ren Kol­le­gen, um einen jugend­li­chen Gang-Lea­der namens “Bad Cas­tro” fest­zu­neh­men. Er soll jeman­den getö­tet haben. Unzäh­li­ge Legen­den und Geschich­ten ran­ken sich um denWeiterlesen!

Marie Lu — Legend: Fallender Himmel

Marie Lu Legend: Fallender Himmel10.März 2014

Ein neu­er Stern am Him­mel der dys­to­pi­schen Roma­ne —  das ist “Legend: Fal­len­der Him­mel” von der sino-ame­ri­ka­ni­schen Autorin Marie Lu. Der Top­ti­tel des Loewe-Ver­lags: zu Recht! Ein Zukunfts-Roman mit zwei außer­ge­wöhn­lich star­ken Hel­den, der Beginn einer neu­en Rei­he, die begeis­tern wird! Für Erwach­se­ne und Jugend­li­che ab 14 Jah­ren. Legen­där!

Sein Name ist Day und nach ihm wird gefahn­det. Er ist der meist gesuch­te Ver­bre­cher des Lan­des. Die Welt, in der er lebt, ist anders als die unse­re. Vul­kan­aus­brü­che und Über­schwem­mun­gen haben das Land mal­trä­tiert. Eine schlim­me Seu­che gras­siert in Los Ange­les. Die Gol­den Gate Bridge ist nur noch eine Rui­ne. Das Staats­ober­haupt der Repu­blik nennt sich Elek­tor. Der gro­ße Feind des in zwei Tei­le geteil­ten Ame­ri­kas sind die Kolo­nien, gegen die erbit­tert gekämpft wird. Auf soge­nann­ten Jum­bo­Trons, die in der gan­zen Stadt ver­teilt sind, wer­den Fahn­dungs­fo­tos von Day gezeigt. Außer­dem wan­dern Sol­da­ten von Haus zu Haus und testen… Weiterlesen!