Schlagwort Archiv: Vampir

Tracy Wolff — Crave

20.September 2021

Cra­ve” von der ame­ri­ka­ni­schen Autorin Tra­cy Wolff ist der ers­te Band einer geplan­ten, fünf­tei­li­gen Vam­pir­sa­ga. Der Hype um die­ses Buch hat sei­nen Ursprung zwei­fels­oh­ne in der nun schon vor 15 Jah­ren erschie­nen ers­ten Teil der “Bis(s)”-Rei­he von Ste­phe­nie Mey­er, die die­ses Gen­re der Vam­pir-Roman­ta­sy wie kei­ne ande­re geprägt hat. “Cra­ve” ist der per­fek­te Lese­stoff für die nächs­te Genera­ti­on. Ein weit abge­le­ge­nes Inter­nat in den Tie­fen Alas­kas, eine unheil­vol­le Gefahr, die dort lau­ert und ein Mäd­chen, das ihr altes Leben hin­ter sich las­sen muss­te, um dort neu anzu­fan­gen und auf einen Jun­gen trifft, von dem eine gefähr­li­che, aber ganz beson­de­re Anzie­hung aus­geht. Das sind die Zuta­ten die­ses gewal­ti­gen 688-star­ken Schmö­kers. Roman­tisch, mit­rei­ßend und mit einer schö­nen Iro­nie erzählt. Uni­ver­sal Stu­di­os hat sich bereits die Rech­te zur Ver­fil­mung gesi­chert. Für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren und Erwachsene.

Nach dem Unfall­tod ihrer Eltern muss die 17-jäh­ri­ge Grace ihr kom­plet­tes Leben hin­ter sich las­sen und von San Die­go ins kal­te Alas­ka zie­hen. Dort darf sie nun auf das Inter­nat ihres Onkels gehen, der mit sei­ner Toch­ter Macy zu Grace’ ein­zi­gen, ver­blie­be­nen Ver­wand­ten zählt. Die Aka­de­mie gleicht einem Schloss, umge­ben von einer hohen Stein­mau­er und befin­det sich weit abge­le­gen im Weiterlesen!