Schlagwort Archiv: Salz

Ann-Kristin Gelder — The Evil of Salwood

Kasimira20.Oktober 2021

The Evil of Sal­wood” von der deut­schen Autorin Ann-Kris­tin Gel­der ist ein Hor­ror-Mys­te­ry­thril­ler, der sei­ne Leser in ein abge­le­ge­nes Dorf ent­führt, das von einem Bann­kreis aus Salz umge­ben ist. Wer die­sen ver­lässt, trifft auf die Geis­ter und bezahlt dies nicht sel­ten mit Wahn­sinn oder mit sei­nem Leben. Eine Grup­pe Jugend­li­cher will als Mut­pro­be genau dem auf den Grund gehen und gerät in größ­te Gefahr. Eine atmo­sphä­ri­sche, sehr tem­po­reich erzähl­te Geschich­te, die hef­ti­ge The­men wie sexu­el­le Gewalt oder Exor­zis­mus nicht aus­spart, aber auch eine Lie­bes­ge­schich­te beinhal­tet. Ein Lese­high­light unter den Hor­ror­bü­chern! Für ner­ven­star­ke Jugend­li­che ab 14 Jah­ren und Erwach­se­ne, die sich schön gru­seln möchten.

Sal­wood. Ein klei­nes Dorf, das aus der Zeit gefal­len scheint. 200 Ein­woh­ner leben hier. Das Dorf ist so klein, dass es inner­halb von einer Vier­tel­stun­de von einem zum ande­ren Ende zu durch­que­ren ist. Hier lebt auch die 16-jäh­ri­ge Faye mit ihren Eltern. Der Vater ist der Rever­end des Ortes. Das Beson­de­re an Sal­wood — es ist umge­ben von einem Bann­kreis aus Salz. Einem Schutz­kreis, der die bösen Geis­ter der Außen­welt nicht näher tre­ten lässt. Schon die Kin­der wer­den von ihren Eltern dem­entspre­chend erzo­gen und gewarnt, ja nicht über die Außen­gren­ze des Dor­fes zu tre­ten, weil dies sonst… Weiterlesen!