Schlagwort Archiv: Kreatives Schreiben

Kaat Vrancken — Meine wahre erfundene Welt

Kaat Vrancken Meine wahre erfundene Welt8.Dezember 2012

Die nie­der­län­di­sche Autorin Kaat Vrancken hat mit “Mei­ne wah­re erfun­de­ne Welt” einen Roman über die ers­te gro­ße Lie­be mit Alters­un­ter­schied und Eifer­sucht; über Depres­sio­nen und einen ganz beson­de­ren Schreib­ma­ra­thon geschrie­ben. Für Jugend­li­che ab 12.

Aus Mit­leid für ihre Leh­re­rin, die soeben ihr Baby ver­lo­ren hat, nimmt die 16-jäh­ri­ge Char­lie an einem Schreib­ma­ra­thon teil. Jeden Tag 1000 Wör­ter schrei­ben und das einen gan­zen Monat lang. Dabei hat sie doch gar kei­ne Fan­ta­sie, so wie ihre bes­te Freun­din, die sich sofort eine Geschich­te aus­denkt. Aber war­um nicht über das ech­te Leben schrei­ben? Denn genau in die­sem pas­siert gera­de sehr sehr viel: Char­lie hat sich näm­lich das ers­te Mal so rich­tig ver­liebt. Doch der Cou­sin ihrer bes­ten, tür­ki­schen Freun­din ist schon 26 und Besit­zer eines klei­nen Döner-Imbiss­stands. Kann die­se Bezie­hung funk­tio­nie­ren? Sie tut es, bis Char­lie all­mäh­lich klar wird, dass… Weiterlesen!