Schlagwort Archiv: Jessica Martinez

Jessica Martinez — Nicht mit mir, Schwesterherz!

Jessica Martinez Nicht mit mir, Schwesterherz!17.September 2014

Die kana­di­sche Autorin Jes­si­ca Mar­ti­nez hat mit „Nicht mit mir, Schwes­ter­herz!“ einen Roman über die Bezie­hung zwei­er Schwes­tern geschrie­ben. Ein nicht immer ein­fa­ches Ver­hält­nis, eine uner­war­te­te Schwan­ger­schaft und eine Rei­se nach Kana­da, die alles ver­än­dert. Ein sen­si­bles Por­trät. Für Jugend­li­che ab 13 Jah­ren.

Ame­li­as Schwes­ter Char­ly sorgt stän­dig für Ärger. Sie zün­det Golf­bäl­le an und schießt sie durch die Nacht. Ent­wen­det der Groß­mutter ihre Vor­rats­glä­ser um damit Kegeln zu spie­len (es gehen alle kaputt!) und beißt sogar im Bio­lo­gie­un­ter­richt in einen Frosch hin­ein, um eine Wet­te zu gewin­nen. Ame­lia ist hin­ge­gen die bra­ve, ver­nünf­ti­ge Toch­ter eines Pas­tors, des­sen Frau vor Jah­ren bei einem Auto­un­fall ums Leben kam. Doch das Mäd­chen ist damals noch zu jung gewe­sen, um sich an ihre Mut­ter zu erin­nern. Seit­dem woh­nen die Schwes­tern mit ihrem Vater bei ihrer stren­gen, reli­giö­sen Groß­mutter, die an Char­lys Eska­pa­den zu ver­zwei­feln droht. Auch Ame­lia lei­det zuwei­len unter ihrer Schwes­ter, zum Bei­spiel hat sie sich von ihrem Freund getrennt, weil es ihr schien, als sei die­ser auch in Char­ly ver­liebt. Noch schlim­mer wird es jedoch, als Char­ly eines Nachts von einer Par­ty nicht nach Hau­se kommt und sich spä­ter her­aus­stellt, dass sie schwan­ger ist! … Weiterlesen!

Jessica Martinez — Virtuosity: Liebe um jeden Preis

Jessica Martinez Virtuosity: Liebe um jeden Preis16.Februar 2014

Mit “Vir­tuo­si­ty: Lie­be um jeden Preis” von der kana­di­schen Autorin Jes­si­ca Mar­ti­nez ist end­lich mal wie­der eine rich­tig schö­ne, berüh­ren­de Lie­bes­ge­schich­te erschie­nen, die zudem die Ent­wick­lung der jun­gen Haupt­per­son äußerst gelun­gen beschreibt und das The­ma Musik in den Vor­der­grund stellt. Jetzt als Taschen­buch erschie­nen. Zu emp­feh­len für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren.

Die 17-jäh­ri­ge Car­men ist abso­lu­ter Pro­fi im Gei­ge­spie­len. Sie füllt die Kon­zert­säa­le und begeis­tert die Men­schen. Mit ihrer Mut­ter tourt sie durch die gan­ze Welt. Doch jetzt steht Car­men vor einer gro­ßen Her­aus­for­de­rung: der Guar­ne­ri-Wett­be­werb, bei dem die Jung­stars aus den unter­schied­lichs­ten Län­dern gegen­ein­an­der antre­ten. Fest steht: Car­men muß gewin­nen. Des­sen ist sich vor allem Car­mens Mut­ter völ­lig sicher. Die Beru­hi­gungs­ta­blet­ten, die Car­men regel­mä­ßig schluckt, sind nur einer der Prei­se, die sie für den gro­ßen Ruhm zah­len muß, auch begreift Car­men all­mäh­lich, als sie aus­ge­rech­net ihren größ­ten Kon­kur­ren­ten Jere­my ken­nen­lernt, dass ihre Mut­ter sie im Grun­de wie einen Vogel in einen Käfig ein­sperrt. Doch Car­men beginnt aus­zu­bre­chen, um… Weiterlesen!