Schlagwort Archiv: Fußball

Gideon Samson, Julius ‘t Hart — Flutlicht

Gideon Samson Julius 't Hart Flutlicht9.Juli 2016

Flut­licht” ist das neue Buch des nie­der­län­di­schen Autoren Gide­on Sam­son, wel­ches teils fik­tiv, teils aber auch auf der wah­ren Geschich­te von Juli­us ‘t Hart beruht, der in Sri Lan­ka bei einem Frei­wil­li­gen­pro­jekt mit­ge­ar­bei­tet hat, als im Dezem­ber 2004 ein Tsu­na­mi übers Land her­ein­brach. Ein Roman über ein trau­ma­ti­sches Ereig­nis, das den Prot­ago­nis­ten Jah­re spä­ter wie­der ein­zu­ho­len droht. Bewe­gend erzählt. Aus­ge­zeich­net als bes­tes Jugend­buch in der Alters­ka­te­go­rie 12–15 mit dem “Gol­de­nen Bil­der­rah­men”, einem nie­der­län­di­schen Buch­preis. Für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren und Erwach­se­ne.

Nie­der­lan­de. Im Jahr 2010. Der 23-jäh­ri­gen Pie­ter und sei­ne Freun­de schau­en Fuß­ball in einem Club. Die Stim­mung ist aus­ge­las­sen. Der Alko­hol fließt in Strö­men. Es ist Halb­fi­na­le. Nie­der­lan­de ist dabei, seit über drei­ßig Jah­ren end­lich mal wie­der. Und doch ver­ab­schie­det sich Pie­ter direkt in der Halb­zeit und geht nach Hau­se. Er ver­trägt die vie­len Leu­te nicht. Den Tru­bel. Lie­ber schaut er sich das Spiel in völ­li­ger Iso­la­ti­on in den eige­nen vier Wän­den an. Was hat er sich nur dabei gedacht… Weiterlesen!

Antje Szillat — Die Tiefen deines Herzens

Antje Szillat - Die Tiefen deines Herzens23.Oktober 2015

Rich­tig gute Unter­hal­tung für ent­spann­te, roman­ti­sche Lese­stun­den hat die deut­sche Autorin Ant­je Szil­lat geschrie­ben: “Die Tie­fen dei­nes Her­zens”. Jetzt neu als Taschen­buch! Ein Roman über Lie­be, das Erwach­sen­wer­den und ver­wir­ren­de Gefüh­le. Ein wirk­lich sehr emp­feh­lens­wer­tes und beein­dru­ckend erzähl­tes Buch! Für Jugend­li­che ab 14 und jun­ge Erwach­se­ne.

Als 7‑Jährige hat sich Leni gewünscht auch ein­mal in das tol­le Baum­haus ihrer neu­en Nach­barn zu dür­fen. Der ein Jahr älte­re Felix, des­sen Mut­ter ihn und sei­nen Vater ein­fach im Stich gelas­sen hat­te, hat sich dort sein Nest ein­ge­rich­tet. Mit­hil­fe einer Bestechung in Form von Süßig­kei­ten bekam sie schließ­lich Zugang — der Beginn einer wun­der­ba­ren Freund­schaft! Heu­te ist Leni 17 und Felix ist noch immer ihr bes­ter Freund. Doch gera­de als sich zwi­schen ihnen plötz­lich mehr zu ent­wi­ckeln scheint und sie sich eines Abends das ers­te MalWeiterlesen!

Lisa McMann — Cryer’s Cross

Lisa McMann Cryer's Cross22.Oktober 2012

Die ame­ri­ka­ni­sche Autorin Lisa McMann wur­de bekannt durch ihre preis­ge­krön­te New York Times Best­sel­ler-Rei­he: “Ich weiß, was du letz­te Nacht geträumt hast”. Nun hat sie einen neu­en Mys­te­ry­thril­ler namens “Cryer’s Cross” geschrie­ben über das plötz­li­che Ver­schwin­den zwei­er Jugend­li­che, Zwangs­stö­run­gen und eine dunk­le Macht, die um sich greift. Ab 14 Jah­ren.

Cryer’s Cross. Ein klei­nes, 212-See­len gro­ßes Städt­chen in Mon­ta­na (USA) mit einer High­school, die nur über einen Raum ver­fügt, in dem alle Klas­sen zusam­men unter­rich­tet wer­den. Hier geht auch die 16-jäh­ri­ge Kendall zur Schu­le, die unter meh­re­ren Zwän­gen lei­det. Frü­her muss­te sie sich diver­se Klei­dungs­stü­cke über­ein­an­der anzie­hen, weil sie Angst hat­te, man könn­te sie nackt sehen. Das ist dank ihrer Psy­cho­lo­gin jetzt aus­ge­stan­den, dafür kamen aber ande­re Neu­ro­sen und Zwän­ge dazu: sie muss jetzt immerWeiterlesen!