Schlagwort Archiv: Erfolg

Kai Meyer — Asche und Phönix

Kai Meyer Asche und Phönix30.Januar 2015

Der bekann­te, deut­sche Fan­ta­sy-Autor Kai Mey­er hat wie­der ein neu­es Buch geschrie­ben: “Asche und Phö­nix”. Über die Schat­ten­sei­ten von Reich­tum und Erfolg und das Leben am Ran­de der Gesell­schaft. Über eine geheim­nis­vol­le Macht und eine gro­ße Lie­be. Die­ser fan­tas­ti­sche Roman hat alles, was es braucht, um gut zu unter­hal­ten! Für Jugend­li­che ab 15 (Jungs und Mäd­chen) und Erwach­se­ne.

Der jun­ge Par­ker Cale ist ein Star. Als Schau­spie­ler hat er in der erfolg­rei­chen “Gla­mour”-Tri­lo­gie mit­ge­wirkt, die sein Vater pro­du­ziert hat und wird nun von den Mäd­chen nur noch krei­schend ange­him­melt. Par­ker ist süch­tig nach Erfolg. Den­noch wagt er es sich auf einer Pres­se­kon­fe­renz gegen sei­nen Vater und des­sen Fil­me zu stel­len. Auf der ver­früh­ten Rück­fahrt zum Hotel trifft er in sei­ner Suite auf die jun­ge Ash, die sich als Zim­mer­mäd­chen aus­gibt, aber eigent­lich nur sei­ne Geld­bör­se zuvor heim­lich um meh­re­re Dol­lar­schei­ne erleich­tert hat. Par­ker, der sie durch­schaut hat, lässt sich auf ihr Spiel, wegen eines Inter­views gekom­men zu sein, ein und for­dert nur eines von ihr: sie möge ihn unge­se­hen aus dem Hotel brin­gen. Auf der Flucht vor … Weiterlesen!

Jessica Martinez — Virtuosity: Liebe um jeden Preis

Jessica Martinez Virtuosity: Liebe um jeden Preis16.Februar 2014

Mit “Vir­tuo­si­ty: Lie­be um jeden Preis” von der kana­di­schen Autorin Jes­si­ca Mar­ti­nez ist end­lich mal wie­der eine rich­tig schö­ne, berüh­ren­de Lie­bes­ge­schich­te erschie­nen, die zudem die Ent­wick­lung der jun­gen Haupt­per­son äußerst gelun­gen beschreibt und das The­ma Musik in den Vor­der­grund stellt. Jetzt als Taschen­buch erschie­nen. Zu emp­feh­len für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren.

Die 17-jäh­ri­ge Car­men ist abso­lu­ter Pro­fi im Gei­ge­spie­len. Sie füllt die Kon­zert­säa­le und begeis­tert die Men­schen. Mit ihrer Mut­ter tourt sie durch die gan­ze Welt. Doch jetzt steht Car­men vor einer gro­ßen Her­aus­for­de­rung: der Guar­ne­ri-Wett­be­werb, bei dem die Jung­stars aus den unter­schied­lichs­ten Län­dern gegen­ein­an­der antre­ten. Fest steht: Car­men muß gewin­nen. Des­sen ist sich vor allem Car­mens Mut­ter völ­lig sicher. Die Beru­hi­gungs­ta­blet­ten, die Car­men regel­mä­ßig schluckt, sind nur einer der Prei­se, die sie für den gro­ßen Ruhm zah­len muß, auch begreift Car­men all­mäh­lich, als sie aus­ge­rech­net ihren größ­ten Kon­kur­ren­ten Jere­my ken­nen­lernt, dass ihre Mut­ter sie im Grun­de wie einen Vogel in einen Käfig ein­sperrt. Doch Car­men beginnt aus­zu­bre­chen, um… Weiterlesen!