Schlagwort Archiv: Drache

Kelly Barnhill — Das Mädchen mit dem Herz aus Gold

29.September 2019

Das Mäd­chen mit dem Herz aus Gold” ist ein neu­er fan­tas­ti­scher Roman der ame­ri­ka­ni­schen Autorin Kel­ly Barn­hill. Eine mär­chen­haf­te Geschich­te, die in ein König­reich in die “Spie­gel­welt” ent­führt, in der eine häss­li­che Prin­zes­sin, ein Dra­che und ein fie­ser Böse­wicht eine gro­ße Rol­le spie­len. Über Schön­heit, Freund­schaft und einen beson­de­ren Pakt. Aben­teu­er­lich, irgend­wie ver­zau­bernd und sehr unter­halt­sam. Für Kin­der ab 11 Jah­ren und inter­es­sier­te Erwach­se­ne.

Im König­reich Andu­la­ni­en. Hier leben König Rand­all und Köni­gin Rose in ihrem Schloss. Doch ihr Traum von einer gro­ßen Kin­der­schar wird mit vie­len Fehl­ge­bur­ten zunich­te gemacht. Als Prin­zes­sin Vio­let schließ­lich zur Welt kommt ist es ein gro­ßes Wun­der für das gan­ze Volk. Doch Vio­let ist kei­ne Bil­der­buch­prin­zes­sin: “Als sie ein Jahr alt war, wur­de klar, dass ihr lin­kes Auge deut­lich grö­ßer war als das rech­te. […] Ihre Nase war platt und dick wie eine Knol­le, ihre Stirn zu hoch, und schon als Baby war ihre Haut vol­ler Fle­cken und Ver­fär­bun­gen, die nicht ver­schwan­den” (Zitat S.8) Obwohl sie furcht­bar häss­lich ist, lie­ben sowohl ihre Eltern als auch das Volk Vio­let über alles. Bald gewinnt sie in Deme­tri­us, dem Sohn des Stall­meis­ters, einen bes­ten Freund, mit dem Vio­let täg­lich das Schloss unsi­cher macht und ver­sucht all sei­ne Geheim­nis­se zu ergrün­den. Eines Tages ent­de­cken die bei­den… Weiterlesen!

Kristin Briana Otts — Shadow Dragon: Die falsche Prinzessin

Kristin Briana Otts - Shadow Dragon: Die falsche Prinzessin11.November 2018

Die ame­ri­ka­ni­sche Autorin Kris­tin Bria­na Otts ent­führt ihre Leser in ihrem Fan­ta­sy­ro­man “Shadow Dra­gon: Die fal­sche Prin­zes­sin” in eine exo­ti­sche Welt und in ein legen­dä­res Kai­ser­reich. Die Geschich­te über einen sagen­um­wo­be­nen Dra­chen, eine Kai­ser­krö­nung und eine jun­ge Krie­ge­rin, die sich als Prin­zes­sin aus­gibt, obwohl sie kei­ne ist und sich uner­war­tet zwi­schen zwei Män­nern ent­schei­den muss. Geheim­nis­voll, roman­tisch und mit­rei­ßend erzählt. Der ers­te Teil einer geplan­ten Tri­lo­gie. Ein gelun­ge­ner Auf­takt. Jetzt neu als Taschen­buch erschie­nen. Für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren und inter­es­sier­te Erwach­se­ne.

Chit­wit­lok-Impe­ri­um. Die 16-jäh­ri­ge Kai stammt aus einer armen Fami­lie und wur­de als Baby vor dem Tem­pel der Kosuke, der Son­nen­göt­tin, aus­ge­setzt um dort ein bes­se­res Leben zu füh­ren. Sie wur­de zu einer Onna-Bug­­ei­­sha, einer Art weib­li­chen Samu­rai­kämp­fe­rin, aus­ge­bil­det. Sie beherrscht den Nah­kampf, den Schwert­kampf, die Kunst der Spio­na­ge und kennt sich mit Spra­chen und der Geschich­te der König­rei­che aus. Seit einem Jahr darf sie jetzt schon Prin­zes­sin Nori­ka die­nen und gehört zur könig­li­chen Leib­gar­de und den bes­ten Kämp­fe­rin­nen des Lan­des. Doch als Prin­zes­sin Nori­ka bei einem Atten­tat schwer ver­letzt wird… Weiterlesen!

Shadow Dragon — es gibt Neues zu berichten!

Shadow Dragon31.Juli 2017

Vor eini­ger Zeit wur­de Kasi­mi­ra ja vom Oetin­ger Ver­lag zur Bot­schaf­te­rin ernannt, dazu berech­tigt exklu­si­ve Infor­ma­tio­nen über die Sep­tem­ber-Neu­erschei­nung “Shadow Dra­gon: Die fal­sche Prin­zes­sin” von Kris­tin Bria­na Otts zu ver­brei­tenDer ers­te Band einer geplan­ten Rei­he, der sei­ne Leser in ein exo­ti­sches Land — in ein legen­dä­res Kai­ser­reich ent­füh­ren wird! Das Päck­chen, das Kasi­mi­ra jetzt erreicht hat, umfasst aber­mals eine beson­de­re Per­ga­ment­rol­le mit Insi­der­infor­ma­tio­nen, ein Lese­zei­chen, einen Auf­kle­ber, ein Tat­too(!) und vier Kar­ten, die über die Dra­chen des Rei­ches berich­ten. Denn wäh­rend das letz­te Mal die ein­zel­nen König­rei­che vor­ge­stellt wur­den, gibt es nun neu­es Mate­ri­al über die … Weiterlesen!

Shadow Dragon — Kasimira wurde zur Botschafterin ernannt!

Shadow Dragon - Die falsche Prinzessin10.Juli 2017

Ein net­tes, klei­nes Päck­chen erhielt Kasi­mi­ra vor weni­gen Tagen. Dar­in: ein Notiz­buch, ein Lese­zei­chen, ein Blei­stift, ein Aus­weis, jede Men­ge blau­es Papier und spie­geln­de Deko­pa­pier­stück­chen — und eine geheim­nis­vol­le Per­ga­ment­rol­le. Denn Kasi­mi­ra wur­de zur Bot­schaf­te­rin ernannt und darf Infor­ma­tio­nen über eine Neu­erschei­nung preis­ge­ben, die im Sep­tem­ber im Oetin­ger Ver­lag erschei­nen wird: “Shadow Dra­gon: Die fal­sche Prin­zes­sin” von Kris­tin Bria­na Otts. Der ers­te Band einer geplan­ten Rei­he, die ihre Leser in ein exo­ti­sches Land ent­füh­ren wird — in ein legen­dä­res Kai­ser­reich, über das Kasi­mi­ra nun — dank der Per­ga­ment­rol­le — mit viel Insi­der­wis­sen berich­ten kann.… Weiterlesen!

Alexia Casale — Die Nacht gehört dem Drachen

Alexia Casale Die Nacht gehört dem Drachen27. Novem­ber 2013

Die bri­tisch-ame­ri­ka­ni­sche Autorin Ale­xia Casa­le hat mit “Die Nacht gehört dem Dra­chen” einen viel­schich­ti­gen und recht phi­lo­so­phi­schen Roman geschrie­ben, der sich mit den The­men Miss­brauch und Ver­trau­en aus­ein­an­der­setzt. Gäbe es eine Kate­go­rie “Das beson­de­re Buch” wür­de ich die­sen Roman dort defi­ni­tiv ein­ord­nen. Er besticht vor allem durch sei­ne sen­si­ble und teil­wei­se sehr poe­ti­sche Erzähl­wei­se. 2014 wur­de er für den Deut­schen Jugend­li­te­ra­tur­preis nomi­niert, in der Kate­go­rie “Preis der Jugend­ju­ry”. Für Jugend­li­che ab 13 Jah­ren und auf jeden Fall auch für Erwach­se­ne!

Evie lebt nun seit eini­gen Jah­ren in einer Pfle­ge­fa­mi­lie. Trotz­dem hat sie es erst jetzt gewagt ihren lie­be­vol­len, neu­en Eltern von ihren stän­di­gen Schmer­zen in der Brust zu erzäh­len. Nach einer Ope­ra­ti­on erhält sie das Stück Kno­chen, das sie seit lan­ger Zeit behin­dert hat. Ihr Onkel Ben schnitzt mit ihrer Hil­fe dar­aus einen Dra­chen, den Evie oft bei sich hat. Nichts sehn­li­cher wünscht sie sich, dass er leben­dig wür­de und ihr die Kraft gibt, die sie drin­gend braucht. Doch eines Nachts spricht der Dra­che tat­säch­lich mit ihr und nimmt sie … Weiterlesen!