Schlagwort Archiv: Code

Laura Ruby — Chroniken von York: Die Suche nach dem Schattencode

Laura Ruby - Chroniken von York: Die Suche nach dem Schattencode22.April 2018

Die ame­ri­ka­ni­sche Autorin Lau­ra Ruby legt mit “Chro­ni­ken von York: Die Suche nach dem Schat­ten­code” den ers­ten Teil einer Urban-Fan­ta­sy-Tri­lo­gie vor, der sei­ne Leser in ein fik­ti­ves New York der Jetzt­zeit ent­führt und drei Jugend­li­che dabei beglei­tet einen legen­dä­ren Code zu ent­schlüs­seln. Aben­teu­er­reich, fan­ta­sie­voll und unter­halt­sam. Für Jugend­li­che ab 12 Jah­ren und inter­es­sier­te Erwach­se­ne.

Ein New York der Zukunft. Hier leben die 13-jäh­ri­gen Zwil­lin­ge Tess und Theo. Theo ist ein Zah­len­ge­nie. Frü­her hat­te er nachts oft Alp­träu­me, doch die haben ihn glück­li­cher­wei­se wie­der ver­las­sen. Jetzt ist Tess die Ner­vö­se­re, Unru­hi­ge­re der bei­den. Manch­mal hat sie “Anfäl­le”, mur­melt vor sich hin und malt sich die schlimms­ten Sor­gen aus. “Kata­stro­phi­sie­ren” nennt Theo das, der sei­ne Schwes­ter immer wie­der ger­ne auf­zieht, wenn er nicht gera­de gro­ße Tei­le der Woh­nung der Fami­lie in Beschlag nimmt, um für einen Wett­be­werb berühm­te Bau­wer­ke aus Lego­stei­nen nach­zu­bau­en. Dabei ist Tess in vie­lem stär­ker und schnel­ler als Theo, auch wenn sie von ande­ren ger­ne über­se­hen wird. Mit ihnen in dem gro­ßen Haus, das die berühm­ten Morningstars gebaut haben, lebt eben­falls der … Weiterlesen!

Jennifer Chambliss Bertman — Mr Griswolds Bücherjagd: Das Spiel beginnt

Jennifer Chambliss Bertram -Mr Griswolds Bücherjagd12.Februar 2018

Mr Gris­wolds Bücher­jagd: Das Spiel beginnt” von der ame­ri­ka­ni­schen Autorin Jen­ni­fer Cham­bliss Bert­man ist der Auf­takt einer ganz beson­de­ren Tri­lo­gie. Eine Bücher­schnit­zel­jagd quer durch San Fran­cis­co ist das Erfolgs­re­zept des New York Times-Bestel­lers, der über 160.000 Mal in den USA ver­kauft wur­de. Knif­fe­lig und unter­halt­sam. Für Lese­rat­ten, Rate­pro­fis und sol­che, die es wer­den wol­len;-) Zu emp­feh­len für Kin­der ab 10 Jah­ren.

Die 12-jäh­ri­ge Emi­ly ist gera­de umge­zo­gen. Mal wie­der. In neun Bun­des­staa­ten Ame­ri­kas haben sie und ihre Eltern bereits gewohnt. Nun ist Kali­for­ni­en dran. San Fran­cis­co. Denn ihre Eltern haben den Plan ein­mal in jedem Bun­des­staat gewohnt zu haben. Dar­über schrei­ben sie in ihre Blog “50 Häu­ser in 50 Staa­ten” und haben zahl­rei­che Fans. Ver­die­nen mit die­ser Sei­te mitt­ler­wei­le sogar Geld. “Ihre Eltern waren so stolz auf die­ses Leben, das sie sich geschaf­fen hat­ten, aber ihre Begeis­te­rung für Neu­an­fän­ge ver­stand Emi­ly nicht ganz. Es war, als wür­de man einen Hau­fen Bücher anfan­gen, sie aber nie zu Ende lesen.” (Zitat S.18) Freun­de zu fin­den, das ist mit die­ser Fami­lie (und einem Bru­der, der Rock­star wer­den will) nicht gera­de ein­fach. Dar­um hat Emi­ly auch… Weiterlesen!