Shadow Dragon — Kasimira wurde zur Botschafterin ernannt!

Shadow Dragon - Die falsche Prinzessin10.Juli 2017

Ein net­tes, klei­nes Päck­chen erhielt Kasi­mi­ra vor weni­gen Tagen. Dar­in: ein Notiz­buch, ein Lese­zei­chen, ein Blei­stift, ein Aus­weis, jede Men­ge blau­es Papier und spie­geln­de Deko­pa­pier­stück­chen — und eine geheim­nis­vol­le Per­ga­ment­rol­le. Denn Kasi­mi­ra wur­de zur Bot­schaf­te­rin ernannt und darf Infor­ma­tio­nen über eine Neu­erschei­nung preis­ge­ben, die im Sep­tem­ber im Oetin­ger Ver­lag erschei­nen wird: “Shadow Dra­gon: Die fal­sche Prin­zes­sin” von Kris­tin Bria­na Otts. Der ers­te Band einer geplan­ten Rei­he, die ihre Leser in ein exo­ti­sches Land ent­füh­ren wird — in ein legen­dä­res Kai­ser­reich, über das Kasi­mi­ra nun — dank der Per­ga­ment­rol­le — mit viel Insi­der­wis­sen berich­ten kann.

Shadow Dragon - Die falsche PrinzessinDas Kai­ser­reich aus dem Fan­ta­sy­ro­man “Shadow Dra­gon” ist in vier König­rei­che auf­ge­teilt. Forest King­dom. Desert King­dom. Moun­tain King­dom. Und River King­dom. Der ers­te Kai­ser war Phx I. Jedes Mal, wenn ein Kai­ser ster­ben wird, benennt er vor sei­nem Tod einen Nach­fol­ger. In Kür­ze wird also einer aus dem Forest King­dom der nächs­te Kai­ser sein. Die König­rei­che sind — wie ihre Namen es bereits ver­ra­ten — höchst unter­schied­lich. Forest King­dom besticht durch sei­nen gro­ßen Wald­be­stand und den Roh­stoff Holz. Doch die Bezie­hun­gen zu die­sem König­reich waren nicht immer ein­fach. Auch die Men­schen aus dem Desert King­dom, die eine Art Noma­den­le­ben füh­ren, sind mit größ­ter Vor­sicht zu behan­deln. Sie sind sehr stolz und kön­nen gleich­zei­tig auch extrem jäh­zor­nig sein. Im Moun­tain King­dom wer­den vor allem Waf­fen her­ge­stellt. Sie stam­men aus den unzäh­li­gen Minen mit Metall, die es in die­ser kar­gen, fel­si­gen Land­schaft gibt. Im River King­dom, das ein sehr ertrag­rei­ches und frucht­ba­res Land ist durch sei­ne unzäh­li­gen Flüs­se und Shadow Dragon - Die falsche PrinzessinKanä­le, gibt es zwar Nah­rungs­mit­tel im Über­fluss, aber auch immer mehr Unzu­frie­den­heit und Rebel­lio­nen. Arme Bau­ern leh­nen sich gegen die Königs­fa­mi­lie auf. Aus einer armen Fami­lie stammt auch Kai, eine der Prot­ago­nis­ten in “Shadow Dra­gon: Die fal­sche Prin­zes­sin”. Sie wur­de als Baby vor dem Tem­pel der Kosuke aus­ge­setzt, um dort ein bes­se­res Leben zu füh­ren. Und Kai wur­de zu einer Onna-Bug­ei­sha, einer Art weib­li­chen Samu­rai­kämp­fe­rin aus­ge­bil­det. Sie beherrscht den Nah­kampf, den Schwert­kampf, die Kunst der Spio­na­ge und kennt sich mit Spra­chen und der Geschich­te der König­rei­che aus. Sie darf Prin­zes­sin Nori­ka jetzt schon seit einem Jahr die­nen und gehört zur könig­li­chen Leib­gar­de und den bes­ten Kämp­fe­rin­nen des Lan­des.

Noch mehr Infor­ma­tio­nen gefäl­lig? Bald wirst du erfah­ren, was es mit den Dra­chen der König­rei­che auf sich hat und wel­che Rol­le der mys­te­riö­se “Shadow Dra­gon” spielt… Kasi­mi­ra wird wie­der berich­ten!

—————————————————————————————————————————————————

Shadow Dragon - Die falsche Prinzessin

Der Inhalt:

Vier König­rei­che, ein mäch­ti­ger Dra­che und eine muti­ge Kämp­fe­rin: Fol­ge dem Ruf des Shadow Dra­gon! Als Onna-Bug­ei­sha kennt Kai nur Dis­zi­plin und Gehor­sam. Das Leben der Kämp­fe­rin erfüllt nur einen Zweck: Prin­zes­sin Nori­ko zu beschüt­zen. Das ändert sich, als Kai nach einem Atten­tat auf die Prin­zes­sin in deren Rol­le schlüp­fen muss. Allein in der intri­gan­ten Welt der Mäch­ti­gen und Rei­chen, lernt sie nicht nur Prinz Enlai, son­dern auch den Dra­chen­hü­ter Jao ken­nen. Nur kann sie ihnen wirk­lich trau­en? Und soll sie dem Ruf des sagen­um­wo­be­nen Shadow Dra­gon fol­gen, zu dem sie eine geheim­nis­vol­le Ver­bin­dung zu haben scheint?

Opu­len­tes Fan­ta­sy­epos mit fes­seln­der Love­sto­ry in exo­ti­schem, fern­öst­li­chem Set­ting. Hier Kasi­mi­ras Rezen­si­on zum Buch!

—————————————————————————————————————————————————

Bibliografische Angaben:
Schilder was wo wer wannVerlag: Oetinger
ISBN: 978-3-7891-0844-0
Erscheinungsdatum: 25.September 2017
Einbandart: Hardcover
Preis: 18,99€ 
Seitenzahl: 352 
Übersetzer: Tanja Ohlsen
Originaltitel: "Dragon Wars: The false princess" 
Originalverlag: -
Originalcover: -
--------------------------------------------
"Der Inhalt": Homepage vom Oetinger Verlag

2 Kommentare

  1. Leandra

    Hey Kasi­mi­ra,

    erst­mal vie­len Dank für die­sen Bei­trag. Ich freu mich sel­ber schon rie­sig auf das Buch und kann es kaum noch erwar­ten. Hof­fent­lich hast du bald noch mehr zu berich­ten.
    Ich freu mich schon drauf.

    Dei­ne Lean­dra

    Antworten
    1. Kasimira (Beitrag Autor)

      Hal­lo Lean­dra,

      dan­ke für dei­nen Kom­men­tar. Ja, ich bin auch schon sehr gespannt auf das Buch! Ende Sep­tem­ber wird es erschei­nen… aber bald wird mich hof­fent­lich wie­der ein Päck­chen mit neu­en Infor­ma­tio­nen errei­chen:-) Dann gibt es mehr Neu­ig­kei­ten!

      Lie­be Grü­ße
      Kasi­mi­ra

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.