Michael Grant — Gone: Verloren

Michael Grant Gone: Verloren27.Februar 2012

Gone: Ver­lo­ren” ist der ers­te Band der erfolg­rei­chen, sechs­tei­li­gen “Gone”-Rei­he von dem ame­ri­ka­ni­schen Auto­ren Micha­el Grant. Ein Thril­ler mit Sci­ence-Fic­tion-Ele­men­ten, der von einer plötz­li­chen Welt ohne Erwach­se­ne erzählt. Unfass­bar span­nend! Eine der bes­ten, ner­ven­zer­rei­ßen­den, fes­selnds­ten Thril­ler-Rei­hen, die ich je gele­sen habe! Für Jugend­li­che ab 15 Jah­ren und vor allem für Erwach­se­ne.

Per­di­do Beach. Eine (fik­ti­ve) Stadt in Süd­ka­li­for­ni­en. Sam wird bald 15. Und eines Tages — es ist ein ganz nor­ma­ler Schul­tag — sitzt Sam in sei­ner Schul­klas­se und puff! ist der Leh­rer ver­schwun­den, hat sich in Luft auf­ge­löst, ein­fach so! Auch ein paar ande­re Mit­schü­ler sind ver­schwun­den und Sam erfährt auch bald war­um: jeder, der das Alter 15 erreicht bezie­hungs­wei­se älter als 15 ist, löst sich in Luft auf. War­um, das weiß kei­ner. Eine Stadt ohne Erwach­se­ne: Klein­kin­der, Babys und Jugend­li­che ganz auf sich allein­ge­stellt! Zudem taucht rund um die Orts­gren­ze eine unsicht­ba­re Mau­er auf: die Kinder/Jugendlichen kom­men auch nicht raus! Sam und sei­ne Freun­de ver­su­chen der Sache auf den Grund zu gehen…

Gone: Ver­lo­ren” ist eine Mischung aus Action, Lie­bes­ge­schich­te und Sci­ence Fic­tion erwar­tet den Leser. Aus abwech­seln­den Per­spek­ti­ven erzählt, über­zeugt die­ser Thril­ler vor allem durch sei­ne Dra­ma­tik: stän­dig pas­siert irgend­et­was! Die unter­schied­li­chen Hand­lungs­strän­ge (von unter­schied­li­chen Per­so­nen erzählt) bau­en sich mehr und mehr auf und gelan­gen von einem Span­nungs­hö­he­punkt zum nächs­ten. Tem­po­reich und flott geschrie­ben, wird die­ses Buch den Leser so schnell nicht mehr los­las­sen. Natür­lich ist es auch sehr kom­plex, gera­de weil so vie­le Figu­ren dar­in auf­tau­chen. Des­halb unter ande­rem auch ab 15 Jah­ren erst zu lesen (der Ver­lag gibt sogar an ab 16 Jah­re, aber ich den­ke, dass der ers­te Teil noch gut für jün­ge­re Leser geeig­net ist, der zwei­te Teil dann aber unbe­dingt ab 16!). Per­fekt auch für Erwach­se­ne. Unbe­dingt lesen, lesen, lesen!

Hier sind die Fort­set­zungs­bän­de der “Gone”-Rei­he: “Hun­ger” (Band 2), “Lügen” (Band 3), “Rache” (Band 4), “Angst” (Band 5), “Licht” (Band 6).Lesealternativen Wer noch etwas zu jung ist für die­se Thril­ler-Rei­he kann übri­gens auch die Rei­he “Die fabel­haf­ten 12” von Micha­el Grant lesen. Die sind für Leser ab 10 Jah­ren, aber auch für ab 12 Jah­ren noch gut zu lesen und neben jeder Men­ge Action auch noch rich­tig lus­tig: “Die Beru­fung” (Band 1), Die Mis­si­on” (Band 2), Der Schlüs­sel” (Band 3). Den 4.Band gibt es bis­her nur auf Eng­lisch. Gut gefal­len hat mir auch “Eve & Adam”, das Micha­el Grant zusam­men mit sei­ner Frau Kathe­ri­ne Apple­ga­te geschrie­ben hat. Nicht zu ver­ges­sen ist natür­lich die BZRK-Rei­he, die aller­dings weit­aus kom­ple­xer und mit mehr Gewalt ist (ab 16 min­des­tens): BZRK1 (Band 1), BZRK rel­oa­ded” (Band 2), BRZK Apo­ka­lyp­se” (Band 3). Gute inhalt­li­che Alter­na­ti­ven (eine Welt ohne Erwach­se­ne) sind der Klas­si­ker “Der Herr der Flie­gen” von Wil­liam Gol­ding und die neue Rei­he von Chris Weitz “The Young World”.

Bibliografische Angaben:
Schilder was wo wer wannVerlag: Ravensburger
ISBN: 978-3-473-58395-9
Erscheinungsdatum: 1.Februar 2012
Einbandart: Taschenbuch
Preis: 9,99€
Seitenzahl: 512
Übersetzer: Jaqueline Csuss
Originaltitel: "Gone"
Originalverlag: Egmont UK

Amerikanische Originalcover:
Michael Grant Gone: Verloren











Deutscher Trailer:
 

Kasimiras Bewertung:

110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw 110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw

(5 von 5 mög­li­chen Punk­ten)

---------------------------------------------------------------------------------
Amerikanische Cover: Homepage von Michael Grant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.