Das neue Thema des Monats März: Grün…

Grün, grün, grün sind alle mei­ne…

Grün grün grün…Bücher. Grün, grün, grün ist alles, was ich les. Der März ist gekom­men, die Tem­pe­ra­tu­ren stei­gen gemäch­lich und es wird wie­der GRÜN. Daher stür­zen wir uns nun ins Lese­ge­tüm­mel und wäh­len die nächs­te Lek­tü­re ein­mal ganz alt­mo­disch nach der FARBE aus! Oh Schreck, oh Schreck, was erwar­tet uns da? Ein kun­ter­bun­ter Mix aus Thril­ler, Hor­ror­lek­tü­re, tri­via­lem Kitsch, Com­ing-of-Age-Roman, span­nen­dem Abenteuerbuch,und hoch­li­te­ra­ri­schem Erguss — bei die­sem Sam­mel­su­ri­um ist alles ver­tre­ten. Da kann man sich die Augen, die Ohren oder den Mund zu hal­ten, da passt inhalt­lich nicht viel zusam­men, nur die Optik reißt es her­aus und lässt einen Farb­trend erken­nen, der ein­deu­tig ist. Ein­deu­tig grün. Und so holen wir uns den Früh­ling schon mal ins hei­mi­sche Lese­zim­mer und machen grün, was geht — viel Spaß bei der Aus­wahl und beim Ein­tau­chen in das The­ma des Monats März!

Hier hast du eine Über­sicht über die Cover (Rei­hen­fol­ge zufäl­lig):
Wenn dich ein Buch inter­es­siert, kli­cke auf das Bild (sofern du den Titel nicht schon erken­nen kannst) und gib den Namen rechts oben in das Such­feld ein. Oder geh auf die Über­sichts­sei­te mit allen Rezen­sio­nen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.