Monatliches Archiv: Juli 2016

Teri Terry — Book of lies

Teri Terry - Book of lies

5.Juli 2016

Book of lies” ist das neu­es­te Werk der fran­zö­si­schen Best­sel­ler­au­to­rin Teri Ter­ry, die vor allem durch ihre dys­to­pi­sche “Gelöscht”- Tri­lo­gie bekannt wur­de. Ein in sich abge­schlos­se­ner Roman über Zwil­lings­schwes­tern, die erst durch den Tod der Mut­ter zusam­men­ge­führt wer­den und Unheil­vol­les über ihre Ver­gan­gen­heit her­aus­fin­den. Eine Geschich­te mit fan­tas­ti­schen Ele­men­ten, die einen gleich in ihren Bann zieht! Atmo­sphä­risch und sehr fes­selnd erzählt. Für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren und für Erwach­se­ne.

Win­ches­ter. Eng­land. Es sind zwei unter­schied­li­che Grün­de, die die bei­den Mäd­chen auf die glei­che Beer­di­gung füh­ren: Piper, um sich von ihrer gelieb­ten Mut­ter zu ver­ab­schie­den und um sie zu trau­ern. Und Quinn, um sich davon zu über­zeu­gen, dass ihre Mut­ter, die sie nur has­sen konn­te, auch wirk­lich tot ist. Piper und Quinn sind Geschwis­ter. Zwil­lin­ge. Und sie haben nichts von­ein­an­der gewusst. Erst jetzt haben sie sich ken­nen­ge­lernt. Ihre Mut­ter wur­de von Hun­den … Weiterlesen!

Das neue Thema des Monats Juli: Sommerlektüre

Der Strand ruft… 

SommerlektüreDie Feri­en­zeit rückt näher und näher. Die Kof­fer und Rei­se­ta­schen wol­len auch die­ses Jahr mit Büchern wie­der gut gefüllt wer­den. Je nach Leselau­ne dür­fen die rich­tig dicken Schmö­ker ein­ge­packt wer­den oder die klei­nen, fei­nen Lie­bes­schnul­zen. Roman­tik, am bes­ten mit Hap­py-End. Gute-Lau­ne-Bücher, die das Gefühl von war­men Son­nen­strah­len auf der Haut erzeu­gen. Roma­ne, die den Leser in die Fer­ne ent­füh­ren und Lust auf das Ver­rei­sen machen. Hier fin­dest du jede Men­ge davon!

Aus­ge­wähl­te Urlaubs­lek­tü­re für dei­nen Lese­som­mer 2016. Viel Spaß beim Stö­bern!… Weiterlesen!