Jessica Martinez — Virtuosity: Liebe um jeden Preis

Jessica Martinez Virtuosity: Liebe um jeden Preis16.Februar 2014

Mit “Vir­tuo­si­ty: Lie­be um jeden Preis” von der kana­di­schen Auto­rin Jes­si­ca Mar­ti­nez ist end­lich mal wie­der eine rich­tig schö­ne, berüh­ren­de Lie­bes­ge­schich­te erschie­nen, die zudem die Ent­wick­lung der jun­gen Haupt­per­son äußerst gelun­gen beschreibt und das The­ma Musik in den Vor­der­grund stellt. Jetzt als Taschen­buch erschie­nen. Zu emp­feh­len für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren.

Die 17-jäh­ri­ge Car­men ist abso­lu­ter Pro­fi im Gei­ge­spie­len. Sie füllt die Kon­zert­säa­le und begeis­tert die Men­schen. Mit ihrer Mut­ter tourt sie durch die gan­ze Welt. Doch jetzt steht Car­men vor einer gro­ßen Her­aus­for­de­rung: der Guar­ne­ri-Wett­be­werb, bei dem die Jung­stars aus den unter­schied­lichs­ten Län­dern gegen­ein­an­der antre­ten. Fest steht: Car­men muß gewin­nen. Des­sen ist sich vor allem Car­mens Mut­ter völ­lig sicher. Die Beru­hi­gungs­ta­blet­ten, die Car­men regel­mä­ßig schluckt, sind nur einer der Prei­se, die sie für den gro­ßen Ruhm zah­len muß, auch begreift Car­men all­mäh­lich, als sie aus­ge­rech­net ihren größ­ten Kon­kur­ren­ten Jere­my ken­nen­lernt, dass ihre Mut­ter sie im Grun­de wie einen Vogel in einen Käfig ein­sperrt. Doch Car­men beginnt aus­zu­bre­chen, um Jessica Martinez - Virtuosity - Liebe um jeden PreisZeit mit Jere­my zu ver­brin­gen. Aber was hat der Jun­ge wirk­lich vor? Ist er ihr Kon­kur­rent, der sie aus­spio­niert oder meint er es tat­säch­lich ernst mit ihr? Und zu wel­chen Mit­teln wird ihre Mut­ter grei­fen, damit sie den Wett­be­werb gewinnt…?

Vir­tuo­si­ty: Lie­be um jeden Preis” ist unter­halt­sam und span­nend geschrie­ben. Man kann sich wun­der­bar in die Haupt­per­son hin­ein­ver­set­zen und mit ihr füh­len. Es ist ergrei­fend mit­an­zu­se­hen, wel­che tol­le Ent­wick­lung Car­men durch­macht: wie sie zu einer jun­gen, selbst­be­wuss­ten Frau wird, die in der Lage ist für sich selbst zu spre­chen und für sich selbst Ent­schei­dun­gen zu tref­fen. Die Lie­bes­ge­schich­te mit­zu­ver­fol­gen, einer Lie­be zwi­schen zwei Men­schen, die eigent­lich nicht sein darf (jen­seits aller Vam­pi­re, Wöl­fe etc), ist beson­ders schön zu lesen. Das Ende hält gro­ße Über­ra­schun­gen bereit und wirkt noch lan­ge nach. Lese­tipp!!

LesealternativenEine schö­ne Lese­al­ter­na­ti­ve zu “Vir­tuo­si­ty — Lie­be um jeden Preis” ist zum Bei­spiel Ent­schei­de dich, sagt die Lie­be” von Siri Gold­berg. Auch hier spielt die Haupt­per­son ein Musik­in­stru­ment (Kla­vier) und erlebt eine ers­te Lie­be. Beson­ders schön zu lesen ist eben­falls Lie­der eines Som­mers” von Cath Crow­ley, ein Buch, in dem die Musik durch die Zei­len schwingt und die Prot­ago­nis­tin Gitar­re spielt und selbst Lie­der kom­po­niert. Das The­ma Gesang fin­dest du in dem span­nen­den Thril­ler “Ich blogg dich weg” von Agnes Ham­mer. Oder lies eine Neu­erschei­nung von Jes­si­ca Mar­ti­nez Nicht mit mir, Schwes­ter­herz!”

Bibliografische Angaben:
Schilder was wo wer wannVerlag: Baumhaus
ISBN: 978-3-8432-1071-3
Erscheinungsdatum: 14.Februar 2014
Einbandart: Taschenbuch
Preis: 8,99€
Seitenzahl: 256
Übersetzer: Sabine Bhose
Originaltitel: "Virtuosity"
Originalverlag: Simon Pulse

Kanadisches Originalcover: 
Jesssica Martinez - Virtuosity: Liebe um jeden Preis
Buchtrailer:

Kasimiras Bewertung:

110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw 110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw110_F_27090275_P62H5g5rleoKRt9aFRaJyhqsJOmrgqsw

(5 von 5 mög­li­chen Punk­ten)

 

---------------------------------------------------------------------------------
2.Bild v.o.: © Alexandra Bucurescu/pixelio.de
Kanadisches Cover: jessicamartinez.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.