Das neue Thema des Monats November: Anspruchsvolle Jugendliteratur

Es gibt sie noch… 

Das neue Thema des Monats November: Anspruchsvolle Jugendliteraturdie anspruchs­vol­le­ren, lite­ra­risch ange­hauch­ten Bücher! Abseits des 0–8-15-Mainstreams haben sie sich ver­steckt und wer­den nun aus den ver­staub­ten Ecken gezerrt. Denn so man­che Per­le wird in den Mas­sen der Neu­erschei­nun­gen über­se­hen und ent­geht jenen Leser, die Freu­de haben sich mit beson­de­ren The­men aus­ein­an­der­zu­set­zen. Zudem wird man oft belohnt mit einer wun­der­schö­nen Spra­che: Sät­ze, die man sich am liebs­ten unter­strei­chen möch­te. For­mu­lie­run­gen, die über­ra­schen und ger­ne noch ein zwei­tes Mal gele­sen wer­den wol­len. Denn Roma­ne mit Anspruch tun vor allem eines — sie gehen in die Tie­fe! Sie bie­ten dop­pel­te Böden und Spiel­raum für viel Eigen­in­ter­pre­ta­ti­on. Daher sind sie ide­al für Buch­vor­stel­lun­gen oder als Klas­sen­lek­tü­re geeig­net. Erwei­tern aber auch den Hori­zont und zei­gen, was erzäh­le­risch alles mög­lich ist. Und sie begeis­tern natür­lich! Lass dich also ver­füh­ren vom neu­en The­ma des Monats Novem­ber. Kli­cke hier um dir alle Titel mit Rezen­si­on anzei­gen zu las­sen.

Hier hast du eine Über­sicht über die Cover:
Wenn dich ein Buch inter­es­siert, kli­cke auf das Bild (sofern du den Titel nicht schon erken­nen kannst) und gib den Namen rechts oben in das Such­feld ein. Oder kli­cke direkt auf die Über­sichts­sei­te mit allen Rezen­sio­nen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.